Glück braucht ein schönes Zuhause

separator

Für Gunda Horsmans, die Inhaberin von GH Immobilien Wolfsburg, ist der Verkauf oder die Vermittlung eines Hauses mehr als nur ein Geschäft.

Sie hat einen Blick für die Belange ihrer Kunden. Besonders wenn jene nach Jahren ein liebgewordenes Zuhause schweren Herzens veräußern müssen, agiert die Maklerin mit menschlicher Wärme und Einfühlungsvermögen. Das Menschliche ist für Gunda Horsmans der Mittelpunkt ihrer Tätigkeit.

Hinter jeder Immobilie steht eine andere Familiengeschichte: „Das eine Buch wird zugeklappt und ein neues öffnet sich für viele“, sagt sie. Schwungvolles, engagiertes Arbeiten zeichnet GH Immobilien aus. „Wir sind stets positiv gestimmt“, beschreibt Gunda Horsmans sich und ihre Mitarbeiter, „auch bei Immobilien, die uns herausfordern: egal ob Scheidungs-, Erbschafts- oder Altersimmobilien.“ Das Service-Angebot wurde kürzlich erweitert: „Die Kunden erhalten auf der GH-Homepage eine kostenfreie Ersteinschätzung ihrer Immobilie.“ Die Maklerin berät an zwei Standorten, Velstove und Vorsfelde. Ihre beiden Mitarbeiter qualifizieren sich, nachdem sie ihre Ausbildung beendet haben, zum Immobilien-Fachwirt weiter. Ziel des Unternehmens ist es, den Kunden auf seinem Weg zum neuen Zuhause von Anfang bis Ende zu begleiten. Dabei steht der Bedarf des Kunden im Fokus. Erst an zweiter Stelle folgt die Immobilie. Gunda Horsmans steht sowohl Verkäufern als auch Kaufinteressenten mit Rat und Tat zur Seite. „Alle Entscheidungen rund um Immobilien haben einen sehr großen Einfluss auf das Leben. Daher liegt es mir am Herzen, dass diese wohlüberlegt getroffen werden. Wir unterstützen dabei, um mit unserer Klientel das perfekte Objekt zu finden“, äußert die Inhaberin.

Nicht nur ihren Beruf übt Gunda Horsmans mit Leidenschaft aus. Wenn es darum geht, sich sozial zu engagieren, ist die Unternehmerin mit voller Kraft und Herzenswärme dabei. So unterstützt sie die Stiftung Neuerkerode; außerdem sind ihr Grundschulen und Kindergärten ein persönliches Anliegen. „Mir ist es wichtig, etwas zurückzugeben. Kinder oder sozial Schwache und vor allem ältere Menschen können Unterstützung gebrauchen“, betont Horsmans. Seit einiger Zeit ist sie „Patin“ für ein Malbuch. Das wurde an alle Grundschulen und Kitas in Wolfsburg ausgegeben. Das Malbuch zeigt die schönsten Sehenswürdigkeiten aus Wolfsburg und der Umgebung.

„Ich habe mich für das Ausmalbild von der Burg Neuhaus entschieden – ganz nach dem Motto ,My home is my castle’. Dieses Motiv drückt für mich am ehesten die Wertschätzung aus, die wir jedem Kunden und jeder Immobilie entgegenbringen.“

GH Immobilien Wolfsburg spielt für die Kunden auf der gesamten Klaviatur des Marketings: 6 Internetportale, Auftritte in den Printmedien, Anzeigen in namhaften Tageszeitungen und Wochenendblättern, Flyerwerbung, Mailings und mehr. Gunda Horsmans´ Credo heißt: „Ich sehe meine Tätigkeit erst dann erfolgreich an, wenn ich beim Vertragsabschluss vor dem Notar bei Käufer und Väufer in zufriedene Augen blicken kann“, bilanziert die Maklerin.